Einladung zum Langenthaler Treffen 2015

 

Liebe Langenthalerinnen, Langenthaler und Langenthaler Freunde,

 

die Zeit vergeht wie in Flug... Wir werden reifer, unsere Kinder sind erwachsen und die Enkelkinder teilweise schon groß. In Langenthal waren diese Änderungen Teil eines ganz normalen Ablaufes, man hat sich fast täglich gesehen und begegnet, die Gesichter und die Geschichten waren vertraut !

In unserer neuen Heimat leben wir alle verstreut und sehen uns leider viel zu selten! Die Gesichter - vor allen die der heranwachsenden Generation - wieder zu sehen, wäre allein schon ein Treffen wert. Auch aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, in diesem Jahr ein Langenthaler Treffen zu veranstalten.

 

Wir laden Sie hiermit herzlich ein zum

19. Langenthaler Treffen am 09. Mai 2015 in die Gaststätte "Metzger",

Radegundisstrasse 14, in 86316 Friedberg - Wulfertshausen - http://www.gaststaette-metzger.de/index2.html

 

Beginn ist 11:00 Uhr mit einem Gottesdienst in der Kirche Sanktt Radegundis, Oberer Dorfweg 1, 86316 Friedberg in Wulfertshausen (300m vom Saal entfernt).

Die Feierlichkeiten im Saal beginnen anschließend mit einem gemeinsamen Mittagessen.

Musikalisch eröffnet wird der Nachmittag mit einer Blaskapelle, für Stimmung sorgt am Abend die Langenthaler Nachwuchsband "Duo Dux".

Alle Langenthalerinnen und Langenthaler samt Kinder und Enkelkinder sind recht herzlich zu diesem Treffen in Wulfertshausen eingeladen. Wir würden es sehr begrüßen, wenn es ein Generationen übergreifendes Treffen wird.

Übernachtungsmöglichkeiten in:

Anas-Landhaus Radegundisstr. 20

86316 Friedberg / Wulfertshausen

Tel: +49 (0)821 2799572 http://www.anas-landhaus.de/ und 

Gästehaus Familie Zwiekopf Wulferichstr. 21a

86316 Friedberg / Wulfertshausen

Tel. 0821/784196 http://www.zwiekopf.de/
 

Wir bitten um schriftliche oder telefonische Anmeldung oder via eMail bei Fam. Gottfried Schwarz (Tel. 0821/741563; Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder Gustav Friedrich (Tel. 0821/4703262; Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) bis zum 27.04.2015.

 

Wir freuen uns auf jeden einzelnen Gast!

 

Die Vorstandschaft der HOG